Bestellvorgang

Lieferung

Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Bitte beachten Sie, dass diese korrekt angegeben sind. Zusätzliche Angaben wie Lieferzeitpunkt oder eine Telefonnummer erleichtern dem von uns beauftragten Logistikunternehmen die Zustellung. Sollte eine Zustellung nicht möglich sein, so wird eine Zustellnachricht hinterlegt. Wenn weiterhin eine Zustellung nicht möglich sein, erfolgt eine Rücksendung der Lieferung in unsere Räumlichkeiten. In diesem Fall erhalten Sie den Kaufpreis rückerstattet.
Für die Zustellung innerhalb des EU-Raums ist eine Frist von durchschnittlich 7 Werktagen ab Bestellzeitpunkt erforderlich. Die Lieferung erfolgt entweder per Post oder – ab einer bestimmten Liefermenge - mit Spediteur.
Die Flaschen der "Jahrgangsweine" (Weine eines Jahrganges zwischen 1960 und 1985) werden vor Lieferung grob gereinigt. Sollten Sie dies nicht wünschen, teilen Sie uns dies bitte im Textfeld "Sonderwünsche" im Bestellformular mit. Lieferungen außerhalb des EU-Raumes sind derzeit nur über gesonderte Anfrage möglich.

Reklamationen zur Lieferung:

Alle Produkte werden sorgfältig geprüft, bevor sie verschickt werden. Bitte überprüfen auch Sie Ihre Lieferung sofort nach Erhalt auf Transportschäden, Vollständigkeit und Richtigkeit. Zur Information - alle Produkte sind transportversichert. Transportschäden müssen daher sofort beim Empfang reklamiert werden und zusätzlich per E-Mail oder per Fax bekanntgegeben werden: Reklamationen zu einem späteren Zeitpunkt können nicht anerkannt werden.

Frachtkosten:

Wir liefern frachtfrei innerhalb Österreichs bzw. auch bei Bestellungen ab 150 Euro außerhalb Österreichs (innerhalb des EU-Raums).
Bei Bestellungen unter 150 Euro außerhalb Österreichs werden die Frachtkosten bei der Rechnungssumme (siehe auch Warenkorb) ausgewiesen und aufgeschlagen (Benelux, Deutschland, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Italien/San Marino, Polen, Schweden, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn: 15 Euro; Finnland, Irland: 30 Euro; Portugal, Spanien: 45 Euro).

Zoll, Steuern und Gebühren

Unsere Produkte beinhalten nur die gesetzlichen österreichischen Steuern. Wenn im Empfängerland zusätzlich Importzölle, Steuern sowie Gebühren für Zollabfertigungen anfallen, so sind diese vom Besteller zu tragen.
Bitte beachten Sie auch dass Sie als Besteller alle Gesetze und Verordnungen des Empfängerlandes einhalten müssen.

Angebote:

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Mengen im Shop sind tagesaktuell, jedoch nicht stundenaktuell. Aufgrund der beschränkten Mengen einzelner Jahrgänge kann während Ihrer Bestellung eine Ausverkaufssituation eintreten.
Wir bitten hier um Ihr Verständnis, dass wir immer die zuerst eintreffende Bestellung akzeptieren müssen.
Sollte ein von Ihnen bestellter Artikel ausverkauft sein, erhalten Sie eine entsprechende Information per Email.

Rücktrittsrecht des Verkäufers:

Im Falle höherer Gewalt sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, ohne dass der Käufer Schadenersatzansprüche wegen Nichterfüllung geltend machen kann.

Dementi:

Wir übernehmen keine Verantwortung für irgendwelche Schäden oder Verluste, die dem Käufer durch die Benutzung der Software und/oder dem Einkauf von Produkten im virtuellen Shop entstehen.

Qualität:

Für alle Produkte, die über unseren Shop bestellt werden können, garantieren wir bzw. unsere Önologen, welche die angebotenen Weine regelmäßig verkosten, einwandfreie Qualität. Sollten Sie trotzdem einmal Anlass zu einer Reklamation haben, so informieren Sie uns bitte per E-Mail oder Fax. Ihre Reklamation wird prompt beantwortet.

Korken:

Leider kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein Wein der mit einem Naturkorken verschlossen ist, einen Korkfehler aufweist. Selbstverständlich erhalten Sie in diesem Fall einen Ersatz durch die Lieferung einer gleichwertigen Ware. Diesbezügliche Informationen bitte per E-Mail oder Fax an uns übermitteln.